Monatsübung März: Fahrzeugbrand mit Carportbrand

Übungsannahme bei der Monatsübung März, am 25.03.2019, war ein Fahrzeugbrand mit Übergriff auf ein Carport und einer angrenzenden Halle, in der Ortschaft Spöck. Es galt das Fahrzeug zu löschen und ein Übergreifen auf die Halle zu verhindern. Zur Wasserversorgung wurde eine Zubringerleitung vom Spöckerbach aufgebaut.
Übungsleitung: Harringer Mario und Ott Manfred

 

Nächste Übung: Frühjahrsübung Pflichtbereich Ampflwang am 13.04.2019

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Übungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.