Verkehrsunfall Aufräumarbeiten – Fahrzeug kam von Straße ab und überschlug sich

Am Freitag den 16.März heulte um 15:17 Uhr die Sirene in Neukirchen erneut. Im Waldgebiet von Satteltal ist ein Fahrzeug von der Straße abgekommen und hat sich mehrmals überschlagen. Beim Eintreffen des ersten Fahrzeuges der FFNKV versorgte das Rote Kreuz den Unfalllenker bereits, der Fahrer wurde glücklicherweise nicht im Fahrzeug eingeklemmt. Nach Absprache mit der Polizei wurde das Unfallfahrzeug von einem Abschleppunternehmen abtransportiert. Nach Reinigung der Unfallstelle konnten wir um 16:11 Uhr wieder einrücken. Die Straße war für die Dauer des Einsatzes vollkommen gesperrt.

-

Alarmart: Verkehrsunfall Aufräumarbeiten
Einsatzort: Satteltal
Alarmstufe: 1
Einsatzbeginn: 15:17
Einsatzende: 16:11

Fahrzeuge und Mannschaft: LFB-A, KDO mit 18 Mann

.

Dieser Beitrag wurde unter 2018, Aktuelles, Einsätze veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.